Brandschutzrichtlinie VKF AEAI

Brandschutzrichtlinie VKF AEAI

Je nach Personalbelegung, Geschosszahl, Bauart, Lage, Ausdehnung und Nutzung sind Bauten, Anlagen oder Brandabschnitte mit ausreichend dimensionierten Rauch- und Wärmeabzugsanlagen auszurüsten - maßgebend hierfür sind die neuen Brandschutzvorschriften aus dem Jahr 2015, welche zum 01. Januar 2017 teil revisioniert wurden.

Colt International führt alle Projekt so aus, dass die Brandschutzvorschriften und Richtlinien der VFK/AEAI eingehalten werden. Dies bedingt manchmal, dass von der ursprünglichen Planung abgewichen werden muss, um die feuerpolizeilichen Vorschriften einhalten zu können. Colt arbeitet dabei auch eng mit Planern und Gebäudeversicherungen zusammen.

Colt erstellt für Sie RWA Konzepte oder steht unterstützend und beratend an Ihrer Seite.

Link zu den VKF Brandschutzvorschriften (Normen und Richtlinien)

© 2017 Colt International Licensing Ltd.