Colt vorbeugender baulicher Brandschutz, natürliche Lüftung, Tageslichttechnik und Sonnenschutzsystem für die IKEA-Filiale Haid/Ansfelden

Bauvorhaben IKEA Haid/Ansfelden / Bereich Verkauf, Selbstbedienungshalle, Restaurant.

Seit den 1960er Jahren betreibt Colt intensive Forschungsarbeit in Sachen Brandschutz. Neben natürlichen RWA-Systemen, Rauchschürzen und Feuerschutzvorhängen haben sich maschinelle Rauch- und Wärmeabzugssysteme in Einkaufsmärkten als sehr wirkungsvolle Sicherheitsmaßnahme erwiesen.

Der neue IKEA Standort umfasst ein Areal von insgesamt 27.500 Quadratmetern mit einer Verkaufsfläche von 18.500 Quadratmetern.

Rauch- und Wärmeabzugsanlagen schützen Menschen, Gebäude und Inventar Vorbeugender baulicher Brandschutz, natürliche Lüftung, Tageslichttechnik und Sonnenschutzsystem für die IKEA-Filiale Haid Vorbeugender baulicher Brandschutz, natürliche Lüftung, Tageslichttechnik und Sonnenschutzsystem für die IKEA-Filiale Haid

Rauch- und Wärmeabzugsanlagen schützen Menschen, Gebäude und Inventar

In enger Zusammenarbeit mit dem zuständigen Planer und Bauherren wurde ein Brandschutzkonzept realisiert, das der rasenden Entwicklung großer Qualm-Mengen und giftiger Rauchgase entgegenwirkt.

Vorbeugender Brandschutz

Das Lichtstraßensystem mit integriertem Lüftungs- und Brandlüftungssystem sorgt für eine energiesparende Raumausleuchtung. Im Bereich Restaurant sorgt ein starres Sonnenschutzsystem für optimale Verschattung, Energieeinsparung und eine ästhetische Aufwertung des Gebäudes.

Projektdetails
© 2019 Colt International Licensing Ltd.