Vorbeugender baulicher Brandschutz im Bahnhof: Rauch- und Wärmeabzug, NRGW-System zur Seitenwandentrauchung, natürliche Zuluft- und Abluftführung

Der Bahnhof Wien-Nord gilt als einer der größten Verkehrsknoten Wiens mit rund 70.000 Fahrgästen täglich. Die große Herausforderung war, eine Balance zwischen Verkehrsknotenpunkt und Einkaufszentrum zu schaffen.

Vorbeugender Brandschutz bringt Sicherheit für industrielles Baudenkmal Lamellensystem Structural zur Verkleidung von Klima- und RWA-Aggregaten Lamellenlüfter für den automatischen Rauch- und Wärmeabzug für das Einfahrtgebäude

Vorbeugender baulicher Brandschutz in allen Bereichen des Bahnhofs Wien

Im Hauptgebäude und beim dazugehörigen Shoppingcenter wurde das Metalllamellen System Structural montiert. Structural ist ein Beschattungssystem, welches architektonische Gestaltungsalternativen für Wand und Fassade bietet. Die aerodynamisch geformten Aluminium-Profil-Lamellen bilden eine formschöne Verkleidung der Fassade, die hauptsächlich zur Be- und Entlüftung konzepiert wurde. Im Bahnhof Wien Nord dient Structural zur Verkleidung von Klima- und RWA-Aggregaten sowie zur optischen Gestaltung.

Ein gutes Raumklima erzielt Coltlite, das variable Lamellenfenster. Coltlite dient der täglichen Lüftung und kann als natürlicher Brandlüfter Flucht- und Rettungswege im Brandfall entrauchen. Coltlite kann auch als RWA Fenster eingesetzt werden.

Um den Rauch- und Wärmeabzug zu gewährleisten, setzten wir in den diversen Shops auf unsere System Coltlite. Als Komponente im Bereich vorbeugender baulicher Brandschutz ist das Coltlite ein hoch effektives NRGW-System für die Seitenwandentrauchung.

Im Billa / Lagerraum wurde ein natürlich wirkendes Lüftungssystem Typ FCO eingebaut. Für den Fassadeneinbau ist Colt FCO als Zuluftjalousie eine wichtige Komponente für die Brandlüftung. Das System dient der Zuluft- und Abluftführung und lässt - bei Bestückung mit transparenten Lamellen - gleichzeitig helles Tageslicht ins Gebäude.

Im Einfahrtsgebäude war es wichtig, nicht nur den automatischen Rauch- und Wärmeabzug zu garantieren, sondern auch für einen hellen Raum zu sorgen. Diese Anforderungen könnten wir mit unserem System Typ EuroCO erfüllen. Mit dem EuroCo Brandlüfter präsentiert Colt einen weiteren Lamellenlüfter für den automatischen Rauch- und Wärmeabzug sowie Tageslichteintritt, mit Vorteilen gegenüber der herkömmlichen Lichtkuppel. Er erfüllt nicht nur eine Funktion im vorbeugenden baulichen Brandschutz, sondern dient auch der natürlichen Lüftung und dem Tageslichteintritt. Die Durchsturzsicherheit macht dieses Lüftungssystem zur echten Alternative gegenüber einer Lichtkuppel. Bei der Ausführung mit Glaslamellen, wie im Bahnhof Wien Nord, kann das Tageslicht ungehindert den Raum erhellen.

Projektdetails
© 2019 Colt International Licensing Ltd.